TILX 520196 Gondola

Ein schönes Anfängerprojekt ist diese moderne Atlas-Gondola. Das Modell hat bereits filigrane Kupplungen ab Werk, somit braucht man nur noch den hässlichen Vorentkupplungsbügel abzwicken. Der Wagen bekommt Code 88-Radsätze und Kadee-Bremsgestänge (KD442). Die Drehgestelle und die Radsätze werden mattschwarz (z.B. … Weiterlesen →

BNFE 19708 – Reefer

Einer meiner Lieblingswagen ist der „geflammte“ Genesis Reefer. Die weiße Farbgebung in Kombination auf den zahlreichen Roststellen und den farbenprächtigen Graffiti macht den Wagen natürlich zum Blickfang. Die Rostspuren entstanden mit Ölfarben. Dabei werden wasservermischbare Ölfarben (klingt unlogisch, aber es … Weiterlesen →

CNA 553 357 Boxcar Schritt für Schritt

Am Exactrail-Modell des ehemaligen Railbox-Wagens will ich Schritt für Schritt die Vorgehensweise beschreiben. Vorbild: CNA, der US-Ableger der canadischen Railroad, unterhält eine großen Park an gebraucht übernommenen Boxcars, darunter auch viele Railbox-Wagen, die noch das alte, große Railbox-Logo tragen. Die … Weiterlesen →

BN 28 71 65

Bei dem Exactrail-Modell wollte ich dem Wagenkasten den „Grasgrün-Carakter“ nehmen. Der Wagen im Einsatzzeitraum nach 2006 war natürlich sehr stark ausgeblichen. Es gibt zwei Methoden den Grundfarbton aufzuhellen und die Strahlkraft zu nehmen und so den out-of-the-box-Wagen realistisch wirken lassen: … Weiterlesen →

GNTX 297054

Das sehr schöne Exactrail-Modell der rail gon war eines meiner frühen N-Graffiti. WIe alle Gondolas, sollte der Wagenkasten innen rostig lackiert werden. Auch bei Wagen mit gutem Erhaltungszustand, wie der rail gon, sind rostige Ladegutspuren üblich, wie man sehr schön … Weiterlesen →

UP 5519 Es44

Die Genesis Es44 der UP ist eine Lok für die Feather River Canyon Anlage die die FREMO-USfine-Gruppe für die US-Convention im Herbst 2017 in Rodgau baut. Gealtert bekommt die Lok erst richtig Leben eingehaucht.   Gealtert wurde die Lok mit … Weiterlesen →